Berichte 2018


Neuer Begleithund im Verein!

Bernhardinerin "Laika" hat heute mit ihrer Hundeführerin Katrin erfolgreich die Begleithundeprüfung bestanden.  Das Team legte die Prüfung bei den Hundefreunden Bad Hersfeld ab. Annabell bestand erfolgreich den Sachkundenachweis.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle drei!

zurück

"Laika" ist unser neuer Begleithund, hier mit ihrer Hundeführerin Katrin (rechts). Annabell (links) hat die Sachkunde bestanden!
"Laika" ist unser neuer Begleithund, hier mit ihrer Hundeführerin Katrin (rechts). Annabell (links) hat die Sachkunde bestanden!


Lossetaler unter den Top 10!

Auf unserem 2. Robi Happy Halloween Turnier am 21.10.2018 debütierten Carmen und "Lotte" ihre Hundesportkarriere. Mit 90 Punkten erreichten die beiden den 10. Platz in der Beginner. Nancy ging mit "Esco" zum zweiten Mal an den Starter. Mit 95 Punkten erreichten die beiden den 6. Platz in der Beginner. Beide Teams erreichten damit  eine rote Schleife. :-)

 

Herzlichen Glückwunsch an die Teams!

zurück

Turnierdebüt für Carmen und "Lotte" 90 Punkte
Turnierdebüt für Carmen und "Lotte" 90 Punkte
High Five für Nancy und "Esco" 95 Punkte im 2. Lauf
High Five für Nancy und "Esco" 95 Punkte im 2. Lauf


Willkommen bei Freunden 2.0

Unsere beiden Starter: Micha und Frank hier mit "Kayo"
Unsere beiden Starter: Micha und Frank hier mit "Kayo"

Unter diesem Motto fand am 01./02. September 2018 die große dhv Deutsche Meisterschaft im THS statt. Ausrichter war der HSV Baumholder aus dem HSVRM. Der SGHV Lossetal wurde von Michael und Frank auf der Deutschen vertreten. Beide schafften fehlerfreie Laufdisziplinen. Frank zeigte mit seinem noch jungen Hund „Kayo“ mit 57 Punkten die beste Unterordnung in seiner Altersklasse. Belohnt wurden die beiden dafür mit dem Vizemeistertitel im VK3 in der Altersklasse m50. Michael und „A-Max“ wurden erneut Deutscher Meister in der Handicap Klasse. Zur Unterstützung waren auch Anja und Anke vor Ort.

 

Herzlichen Glückwunsch an die Teams!

zurück


Starter und Supporter auf der dhv DM 2018: Micha, Anke, Anja und Frank mit "Kayo"
Starter und Supporter auf der dhv DM 2018: Micha, Anke, Anja und Frank mit "Kayo"

Erststart für Nancy und "Esco"

Auf unseren Robi-Sommerturnier am 08.07.2018 ging Nancy zusammen mit "Esco" erstmals an den Start. Das Team erreichte bei seinem ersten Lauf überhaupt mit 89 Punkten die blaue Schleife in der Beginner Klasse.

 

Herzlichen Glückwunsch an das Team!

zurück

Erfolgreiche Erststarter: Nancy und "Esco"
Erfolgreiche Erststarter: Nancy und "Esco"


THS-Laufseminar mit Fritz Bruselmann

Direkt am Wochenende nach der THS Landesmeisterschaft (23./24.06.2018) wurde im Lossetal bereits für die nächste Landesmeisterschaft trainiert. Für das Bootcamp hatten wir den Laufspezialisten Fritz Bruselmann zu Gast. An zwei Tagen wurde intensiv Hürdenlauf und Slalom mit und vor allem auch ohne Hund trainiert.

Die Seminarteilnehmer kamen vom HSV Hof, HSF Gensingen, PHV Essen und natürlich auch vereinsinterne Mitglieder. Die Anreise erfolgte für einige bereits am Freitag. Es regnete in Strömen, keine schönen Voraussetzungen für die Laufdisziplinen.

 

Samstagmorgen pünktlich um 08.00 Uhr wurde beim gemeinsamen Frühstück der Ablaufplan von Fritz bekannt gegeben. Nachdem sich Fritz kurz vorgestellt hat, kamen die einzelnen Teilnehmer an die Reihe. Kurze Vorstellung mit Stärken und Schwächen. Getreu dem Motto „vertraue deinem Hund und dir“ ging es dann erstmals auf den Übungsplatz. Die Bindung und Aufmerksamkeit zwischen Hund und Hundeführer wurde abgefragt. Danach stand für Samstag Hürden auf dem Programm. Die optimale Lauftechnik musste zunächst ohne Hunde erlaufen werden. Dann kamen auch die Vierbeiner hinzu.

 

Am Sonntag ging es nach dem Frühstück weiter mit dem Slalom. Im Anschluss wurden dann Slalom und Hürden kombiniert und auf Zeit gelaufen :-). Von Fritz angeheizt gaben alle ihr bestes und mobilisierten die letzten Kraftreserven des Wochenendes. Leider kam der Sonntagabend viel zu schnell. Bei der Nachbesprechung waren einige sichtlich erstaunt, welche Zeiten sie erreichen können.

 

Jetzt liegt es an euch, liebe Teilnehmer, das Erlernte zu vertiefen und eurem Hund zu vertrauen.

 

Danke, lieber Fritz, dass dich der Weg zu uns geführt hat. Du hast dir für jeden die Zeit genommen, mit einer sympathischen Strenge die Leistungen und Grenzen eingefordert. Es war einfach schön und gerne wiederholungswürdig.

 

Vielen Dank an alle Teams und viel Erfolg für die THS Saison 2018/19!

Dann kann die nächste Landesmeisterschaft ja kommen! Aber erstmal steht für einige ja die Deutsche Meisterschaft auf dem Programm!  ;-)

zurück


THS Landesmeisterschaft 2018: 2 Titel für Lossetal

Am 16./17.06.2018 richtete der HC Fulda die diesjährige Landesmeisterschaft im THS aus. Von uns gingen vier Teams an den Start. Micha konnte mit "A-Max" erneut Landesmeister in der Klasse m50 mit Handicap werden. Frank nahm erstmals mit "Kayo" an der LM teil. Die beiden wurde Vize-Landesmeister in der Klasse VK 3 50m.  Katrin belegte mit "Blaze" den vierten Platz im VK 1 w19.

Malin und "Swift" wurden im VK2 w19 siebte auf dem Landesmeisterschaft.

Unsere Starter auf der LM bei HC Fulda (v.l.n.r.): Katrin mit "Blaze", Micha, Frank und Malin mit "Swift"
Unsere Starter auf der LM bei HC Fulda (v.l.n.r.): Katrin mit "Blaze", Micha, Frank und Malin mit "Swift"

Zur Unterstützung unserer Starter waren außerdem vor Ort:

Anke, Anja, Michelle, Sarah und Nancy.

Herzlichen Glückwunsch an die Teams!

zurück

Supporter und Starter auf der LM (v.l.n.r.): Nancy, Michelle, Micha, Anke, Anja, Katrin mit "Blaze"
Supporter und Starter auf der LM (v.l.n.r.): Nancy, Michelle, Micha, Anke, Anja, Katrin mit "Blaze"

THS Ersatz-Kreismeisterschaft 2018

Malin absolvierte mit Swift am 27.05.2018 beim HSF Dernbach ihre Ersatz-Kreismeisterschaft. Das Team zeigte eine sehr gute Leistung im VK 2 und dürfen somit auf der Landesmeisterschaft in Fulda ihr Können unter Beweis stellen.

 

Herzlichen Glückwunsch an das Team!

zurück


(G)oldie Oskar

Kurzfristig sind Silvia und "Oskar" am 25.05.2018 beim HSV Eichsfeld gestartet. Das Team gab seine Premiere in der Seniorklassen und damit an den Futterschalen. Die Verleitungen lenkten den 11,5 Jahre alten Golden Retriever Rüden aber nicht ab. Das Vorsitz nach rechts war da schon etwas schwieriger. Am Ende blieben 97 Punkten und eine rote Schleife für das Team.

Herzlichen Glückwunsch an das Team!

Seit 11,5 Jahren ein Team Silvia und "Oskar"
Seit 11,5 Jahren ein Team Silvia und "Oskar"

 

zurück



Unser Team bei den HF Schlangen: Melanie und "Benji"
Unser Team bei den HF Schlangen: Melanie und "Benji"

Erfolgreiches Debüt in Klasse 1

Am Pfingstmontag gaben Melanie und "Benji" erfolgreich ihr Debüt in Klasse 1. Die beiden starteten beim Rally Obedience Turnier der Hundefreunde Schlangen.

Mit 99 Punkten ließen sie die anderen 17 Starter in der Klasse hinter sich. Außerdem hatten die beiden die höchste Punktzahl des Tages.

 

Herzlichen Glückwunsch an das Team!

zurück



Max mit Leihhund "Carrie" erfolgreich im Hindernislauf und im Shorty (zusammen mit Christiane Schmitz  und "Keks")
Max mit Leihhund "Carrie" erfolgreich im Hindernislauf und im Shorty (zusammen mit Christiane Schmitz und "Keks")

THS Pfingstwochenende in Oberhausen

Traditionell fand am Pfingstwochenende das große THS-Turnier und Campen beim DVG MV Oberhausen-Süd statt.

Folgende Teams vom SGHV Lossetal sind an den Start gegangen:

  • Micha mit "A-Max" VK 1 und Hindernislauf
  • Katrin mit "Blaze" VK 1
  • Anke mit "Black Jack" Hindernislauf
  • Max mit "Carrie" Hindernislauf und
  • mit Christiane Schmitz  und "Keks" zusammen im Shorty.
  • Katrin "Blaze" und Anke "Black Jack" ebenfalls im Shorty.

Vielen Dank an David Förster, der Max seine "Carrie" anvertraut hat. Auch ohne Üben waren die beiden ein klasse Team.

Ebenfalls vor Ort waren Sarah, Nicole und Markus zum Anfeuern.

Herzlichen Glückwunsch an die Teams!

zurück


Unsere Starter und Suppoter in Oberhausen (v.l.n.r): Markus, Nicole, Katrin, Max, Micha, Anke und Sarah
Unsere Starter und Suppoter in Oberhausen (v.l.n.r): Markus, Nicole, Katrin, Max, Micha, Anke und Sarah

THS Kreismeisterschaft 2018: 3 Titel für Lossetal

Am 06.05.2018 richtete der VfH Empfershausen die diesjährige Kreismeisterschaft im THS aus.

Von uns gingen 5 Teams an den Start. Ilka legte mit "Benny" die 5.000 m Gleändelaufstrecke in etwas über 24 min hinter sich. Damit erreichten das Team den 1. Platz.

Der SGHV Lossetal auf der THS KM 2018 (v.l.n.r.): Katrin, Michelle, Sarah, Bea mit "Alegro", Anke, Melanie, Micha, Frank mit "Kayo"
Der SGHV Lossetal auf der THS KM 2018 (v.l.n.r.): Katrin, Michelle, Sarah, Bea mit "Alegro", Anke, Melanie, Micha, Frank mit "Kayo"
THS Kreismeister im GL 5 2018: Ilka und Benny
THS Kreismeister im GL 5 2018: Ilka und Benny

Im Vierkampf starteten 3 unserer Teams. THS-Leistungsrichter Frank Reinhardt verlieh Frank und "Kayo" bei ihrem zweiten Start im VK  3 volle 60 Punkte für die Unterordnung. Damit ging auch der 1. Platz VK 3 männlich an die beiden. Ebenfalls den 1. Platz belegte Michael mit "A-Max" im VK 1 in der Klasse mit Gehbehinderung. Katrin und "Blaze" erreichten auf Grund einer Fußverletzung den 2. Platz und sicherten so die Teilnahme an der THS Landesmeisterschaft.

Zusammen mit Anke und "Black Jack" trat Katrin mit "Blaze" im Shorty an. Dort belegte das Team den 3. Platz. 

Neben unseren 5 Startern waren noch weitere Mitglieder  zum Anfeuern vor Ort: Nathalie,  Ute, Sarah, Nancy und Melanie.

Herzlichen Glückwunsch an die Teams!

zurück



Rettungshund Falco zeigt was er kann!

Der neunjährige Labrador Falco ist in der Flächensuche ausgebildet. Zusammen mit seinem Hundeführer Holger ist er aktiv für das DRK im Einsatz. Die Aufgabe des Teams ist es vermisste Personen zu finden und dann ggf. als Ersthelfer zu versorgen.

Die beiden Videos sind bei uns während unseres Übungsbetriebes am Do 03.05.2018 entstanden.


Freies RO Training mit Petra

Am 29.04.2018 besuchte uns Petra aus Hof mit ihrem Mann Michael auf dem Hundeplatz. Nach dem Frühstück haben wir intensiv RO trainiert. Auch Schilder aus den höchsten Klassen wurden abgearbeitet. Unser Jüngster Max übte kurzerhand mit "Jack" und beiden machte es sichtlich Spaß. Wir bedanken uns bei Petra für ihren Besuch und drücken ihr die Daumen für die RO dhv Deutsche Meisterschaft 2018 nächste Woche, auf der Petra mit zwei Hunden starten wird.

zurück


THS-Saisonstart beim PHV Hambühren

Am 22.04.2018 starteten Malin, Frank und Nathalie beim PHV Hambühren in die THS-Saison.

Malin und "Swift" erreichten mit 251 Punkten den 1. Platz im VK 2 und haben nun alle Qualis für die Landesmeisterschaft. Frank startete mit "Kayo" erstmals im VK 3. Mit 274 Punkten erreichten die beiden die zweithöchste Punktzahl des Tages. Zusammen mit Sylvia Schäfer und ihrer "Shakira" startete Frank mit seinen Seniorhund "Bob" im Shorty. Das Team "Nordhessen Power" lieferte ohne vorheriges Training zwei fehlerfreie Läufe in 24,35 Sekunden ab. Damit landeten die vier auf dem 5. Rang von 12 Teams. Nathalie unterstützte unsere beiden Starter vor Ort als Zuschauer. 

Herzlichen Glückwunsch an die Teams!

Shorty-Team "Nordhessen Power": Sylvia vom PSK Kassel mit "Shakira" und Frank mit Seniorhund "Bob"
Shorty-Team "Nordhessen Power": Sylvia vom PSK Kassel mit "Shakira" und Frank mit Seniorhund "Bob"
Der SGHV Lossetal in Hambühren (v.l.n.r.): Frank mit "Kayo", Nathalie mit "Chester" und Malin mit "Swift"
Der SGHV Lossetal in Hambühren (v.l.n.r.): Frank mit "Kayo", Nathalie mit "Chester" und Malin mit "Swift"


THS-Saisonstart im Schneetreiben

Unsere Starter in Oberhausen:  Micha und Katrin
Unsere Starter in Oberhausen: Micha und Katrin

Am 17.03.2018 eröffneten Katrin und Micha die THS-Saison beim DVG MV Oberhausen. Bei Schneetreiben und Minusgraden konnten beide sehr gute Unterordnungen im VK1 zeigen. Katrin erreichte mit 255 Punkten ihr bisher bestes Ergebnisse mit "Blaze".

Herzlichen Glückwunsch an die Teams! 

Starter und Supporter in Oberhausen:  Katrin,  Simon,  Micha,  Sarah,  Anke,  Nancy und Anja
Starter und Supporter in Oberhausen: Katrin, Simon, Micha, Sarah, Anke, Nancy und Anja


Jahreshauptversammlung 2018 wählt neuen Vorstand

Am Samstag,  den 24.02.2018, wählte die Jahreshauptversammlung 2018 einen neuen Vorstand. Nach 15 Jahren gab Frank Eikelmann das Amt als 1. Vorsitzender an Michael Bachmann ab. Weitere Mitglieder im Vorstand sind Katrin Klein (2. Vorsitzende),  Anke Brunzel (Kassenwartin),  Susanne Appel-Grundmann (Schriftführerin), Anja Zimmermann (Übungswartin) und Silvia Rüter (Pressewartin). Wir wünschen dem Team für die nächsten 3 Jahre viel Erfolg für ihr Amt. 

Der neue Vorstand (v.l.n.r.): Susanne Appel-Grundmann (Schriftführerin),  Silvia Rüter (Pressewartin),  Michael Bachmann (1. Vorsitzender),  Anke Brunzel (Kassenwartin),  Katrin Klein (2. Vorsitzende) und Anja Zimmermann (Übungswartin)
Der neue Vorstand (v.l.n.r.): Susanne Appel-Grundmann (Schriftführerin), Silvia Rüter (Pressewartin), Michael Bachmann (1. Vorsitzender), Anke Brunzel (Kassenwartin), Katrin Klein (2. Vorsitzende) und Anja Zimmermann (Übungswartin)

Danke an die Helfer!

Unsere fleißigen Helfer beim Dankeschön Pizza essen
Unsere fleißigen Helfer beim Dankeschön Pizza essen

An die vielen fleißigen Helfer auf den beiden Rally Obedience Turnieren sagte der SGHV Lossetal am 28.01.2018 DANKE. Bei einem gemeinsamen Pizza essen trafen sich die vielen Helfer,  unter ihnen auch viele Nicht-Vereinsmitglieder.  Für 2018 planen wir übrings wieder zwei Turniere. ;-)

 

zurück


Vereinsimpfen 2018

Traditionell fand auch in diesem Jahr das Vereinsimpfen 2018 am zweiten Sonntag im Januar statt. Es konnten über 20 Hunde und Katzen am 14.01.2017 geimpft werden. Die Tollwutimpfung konnte diesmal auch für drei Jahre geimpft werden, je nachdem wie der/die Hundehalter/in es gewünscht hat und wie es für die einzelnen Tiere am sinnvollsten war.

 

Wir bedanken uns bei allen Hunde- und Katzenhaltern, die dieses Jahr den Weg zu uns ins Vereinsheim gefunden haben. Ein großes Lob an dieser Stelle an Ute, Melanie und Nathalie, die für die schöne Bewirtung gesorgt haben.

 

Einmal im Jahr an einem Termin alle Hunde (und Katzen)  impfen lassen macht Sinn. Ihr wisst das ganze Jahr wann eure Hunde geimpft wurden und wann sie wieder dran sind. Gerade die Hundeführer, die mehrere Hunde haben brauchen während der Saison nicht ständig nachschauen, wann welcher Hund mit dem Impfen dran ist. Ferner werden Fahrtkosten zum Tierarzt gespart, die Wartezeit entfällt und wir treffen uns zum gemütlichen Neujahrsempfang im Verein. Vom Preis völlig zu schweigen.
Damit Ihr auch nächstes Jahr diese Vorteile nutzen könnt, notiert euch schon heute den nächsten Termin.

 

Wir treffen uns wieder am

13. Januar 2019 ab 10:00 Uhr

zum Vereinsimpfen 2019.

zurück