Berichte 2019


Jahreshauptversammlung 2019

Am 23.Februar 2019 resümierte der SGHV Lossetal über das Vereinsjahr 2018. Der neue Vorstand unter Micha zog Bilanz nach seinem ersten Amtsjahr. Viel ist auf dem Vereinsgelände in Sachen Reparaturen und Instandhaltung passiert. Der Platz ist komplett begradigt und neu eingesät worden. Das Vereinsheim hat jetzt eine trockene Mauer aus L-Steinen und ein neues Dach inkl. überdachter Terrasse. Finanziert wurde dies neben den Rücklagen vor allem aus der Bewirtung und den Vereinsveranstaltungen 2018. Neben unseren zwei Rally Obedience Turnieren im Sommer und zu Halloween fanden auch noch ein RO-Workshop und ein THS-Laufseminar statt. Wie immer kamen viele Teilnehmer aus befreundeten Vereinen und fühlten sich bei uns wohl. Aber auch wir Lossetaler besuchten andere Vereine um dort zu starten. So starteten Frank, Katrin, Malin, und Micha auf der THS LM. Frank und Micha waren außerdem noch auf der THS dhv DM erfolgreich. Nur die THS VDH DM stand mit den Verletzungsbedingten Ausfällen der beiden unter keinem guten Stern. Im Rally Obedience startete Melanie mehrfach erfolgreich in Klasse 1. Nancy und Carmen debütierten auf unseren eigenen Robi-Turnieren erfolgreich in Beginner. Katrin legte mit „Laika“ die BH ab und Annabell bestand die Sachkunde.
In der Nachwahl zum Vereinsvorstand setzte sich Eileen Dankert gegen Benny Menger als neue Platzwartin durch. Alle Termine für das Jahr 2019 Arbeitsdienste, Monatsversammlung und Turniere findet ihr auf der Webseite unter Termine. Nach der JHV gab es für alle Anwesenden zwei Eintöpfe zur Stärkung. Diese wurden von Anke und Susanne gekocht und auch gespendet.

Vielen Dank dafür!
Wir wünschen allen ein erfolgreiches Hundesportjahr 2019!

zurück