Berichte 2013


VPG Kreismeisterschaft der Kreisgruppe 9 beim ZPHV Werratal

Am 22.09.2013 fand beim ZPHV Werratal die diesjährige VPG-Kreismeisterschaft der KG9 bei trockenem Wetter statt. Es starteten vom ZPHV Werratal Uwe Spangenberg mit "Osterhasi von der Steinteichmühle", vom SGHV Lossetal Kai Theune mit "Elias" sowie  Holger Mattauch mit "Oskar von den Zwei M". Der Begleithund von Laura Theune konnte wegen Krankheit nicht starten.


Um 09:30 Uhr ging es für die drei Mensch-Hund-Teams und die Zuschauer ins Fährtengelände. Alle Hunde führten eine vorzügliche Sucharbeit vor und zeigten alle Gegenstände schnell an. Die Ergebnisse nachfolgend im Einzelnen: Kai 98 Punkte, Uwe 99 Punkte und Holger - volle Punktzahl - 100 Punkte.Nach dieser knappen Ausgangssituation folgten anschließend auf dem Vereinsgelände des ZPHV Werratal die Unterordnungen und der Schutzdienst.


Es ergaben sich am Ende der Veranstaltung folgende Ergebnisse:

Platz 1: Kai Theune mit "Elias" vom SGHV Lossetal mit insgesamt 282 Punkten (A98/ B92/ C92)

Platz 2: Uwe Spangenberg mit "Osterhasi von der Steinteichmühle" vom ZPHV Werratal mit insgesamt 275 Punkten (A99/ B80/ C96)

Platz 3: Holger Mattauch mit "Oskar von den Zwei M" von SGHV Lossetal mit insgesamt 275 Punkten

(A100/ B84/ C91)

 

Wir bedanken uns beim ZPHV Werratal für die Ausrichtung dieser gelungenen und sportlich fairen Veranstaltung sowie bei dem Leistungsrichter Manfred Motz, den Schutzdiensthelfern und allen Teilnehmern und Helfern, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben.

Schutzdiensthelfer Vincent Helbing und Gerhard Fritz,  Kai Theune, Uwe Spangenberg, Holger Mattauch und Fährtenleger Daniel Sauer (v.l.n.r.)
Schutzdiensthelfer Vincent Helbing und Gerhard Fritz, Kai Theune, Uwe Spangenberg, Holger Mattauch und Fährtenleger Daniel Sauer (v.l.n.r.)

Deutsche Meisterschaft 2013 im THS in Suhl-Goldlauter

Vom 06. bis 08. September trafen sich die Hundesportler aus den dhv Mitgliedsverbänden BLV, DSV, HSVRM, SGSV und swhv zur Deutschen Meisterschaft im THS in Suhl-Goldlauter.

Der Samstag Vormittag begann mit den Geländeläufen 2000m und 5000m. Nachmittags waren die weiblichen Vierkämpfer mit den Unterordnungen an der Reihe.


Bei ca. 28 Grad konnte sich Anja mit einer 57 Unterordnung eine gute Grundlage für die Laufdisziplinen schaffen. Am Sonntag Morgen ging es dann gleichzeitig mit den Unterordnungen der männlichen Vierkämpfer sowie der Laufdisziplinen aller Vierkämpfer weiter. Frank und "Bob" schafften sich mit einer 56 Unterordnung ebenfalls ein gutes Polster, um die Laufdisziplinen zu beginnen.


Bei Anja lief es im Slalom und bei den Hürden nicht so gut. Ihr Hund "Chilly" ließ beim Slalom im 1. Durchgang ein Tor aus (4 Fehlerpunkte) und war beim Hürdenlauf zwei Mal vorgeprellt; entsprechend jeweils zwei Fehlerpunkte. Die Hindernisläufe verliefen fehlerfrei. Anja konnte sich aber insgesamt noch um vier Plätze verbessern und errang mit "Chilly" mit 257 Punkten den 12. Platz.


Frank startete bei den Laufdisziplinen als letzter. Mit super Laufzeiten im Slalom, Hürden und im Hindernislauf (9,0 sec. und 9,88 sec.) war er komplett fehlerfrei geblieben. Das Ergebnis: Deutscher Meister im Vierkampf 3 mit insgesamt 280 Punkten !! Wir gratulieren ihm ganz herzlich zu dieser Leistung.

Download
Ergebnisse-dhv-DM-2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Landesmeisterschaft 2013 in Darmstadt-Arheilgen

Unsere Starter auf der THS Landes 2013 (v.l.n.r.): Anja mit "Chilly" und "Jack", Claudia mit "Chery" und Landesmeister Frank mit "Bob"
Unsere Starter auf der THS Landes 2013 (v.l.n.r.): Anja mit "Chilly" und "Jack", Claudia mit "Chery" und Landesmeister Frank mit "Bob"

Am 15. und 16. Juni 2013 fanden die diesjährigen Landesmeisterschaften des HSVRM in THS in Darmstadt-Arheilgen statt. Vom SGHV Lossetal konnten sich insgesamt 4 Teams hierfür qualifizieren.

Zwei Teams (Claudia mit "Chery" und Anja mit "Jack") starteten im VK 2, die beiden anderen Teams im VK 3 (Frank mit "Bob" und Anja mit "Chilly").

Frank konnte dieses Jahr seinen Vizemeister-Titel gegen einen Landesmeister-Titel tauschen. Er führte eine vorzügliche 60iger Unterordnung vor und konnte sich am Sonntag durch fehlerfreie Laufdisziplinen die verdiente Landesmeisterschaft mit insgesamt 283 Punkten sichern. Wir gratulieren ihm zu diesem super Ergebnis :-)

Als kurzfristig eingesprungenes Vertretungs-Team für den HSV Hof in der Sektion 1 (Mannschaft HSV Hof/ PSV Bergen-Enkheim/ SGSV Garbenheim) haben sich Frank und "Bob" mit der CSC-Mannschaft auch diesen Landesmeistertitel gesichert. Auch hier herzlichen Glückwunsch zum Titel. Zum guten Schluss erreichten Frank und Anja noch die Qualifikation für die dhv Deutsche Meisterschaft, die dieses Jahr vom 06. bis 08. September in Suhl stattfindet.


THS Kreismeisterschaft 2013 erneut bei den HF Bad Hersfeld

Am 12. Mai 2013 richteten die HF Bad Hersfeld zum zweiten Mal die Kreismeisterschaft der KG 9 im HSVRM aus. Aus 5 Vereinen aus der Kreisgruppe traten Starter an. Daneben auch Starter aus Brakel sowie der OG SV aus Bad Hersfeld.

Das Wetter war dieses Mal nicht unbedingt der Freund der aktiven Starter. Bei zwischenzeitlichen Regenschauern und mäßigen Temperaturen mussten die Starter sich gut aufwärmen.

Aus unserem Verein gingen 5 Teams in 5 Disziplinen (VK 2, VK 3, Dreikampf, Hindernislauf, CSC) an den Start. Bei dieser Kreismeisterschaft wurde das erste Mal nach der neuen Prüfungsordnung gestartet.

Insgesamt gab es 23 Starts und 4 CSC Mannschaften.


Die Ergebnisse unserer Starter sind:

  • Claudia Blumenstein mit Chery und insgesamt  (215 Punkte) VK2
  • Anja Zimmermann mit Jack (153 Punkte) VK2
  • Frank Eikelmann mit Bob (274 Punkte) VK3
  • Anja Zimmermann mit Chilly (253 Punkte) VK3

Wir gratulieren Frank und Anja zu ihren Kreismeistertiteln. Unsere zwei Starter im VK3 haben sich beide mit einer vorzüglichen 60iger Uunterordnung und den Gesamtpunktzahlen die Chance für die Qualifikation zur THS Deutschen Meisterschaft gewahrt. Weiter so :-)

Unsere Starter (v.l.n.r.): Frank mit "Bob", Anja mit "Chilly und Jack", Cindy mit "Peaches", Claudia mit "Chery" und Malin mit "Shira und Swift"
Unsere Starter (v.l.n.r.): Frank mit "Bob", Anja mit "Chilly und Jack", Cindy mit "Peaches", Claudia mit "Chery" und Malin mit "Shira und Swift"

Jahreshauptversammlung 2013

Am Samstag, 23. Februar 2013 um 19:00 Uhr fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des SGHV Lossetal in unserem Vereinsheim statt.

Holger Mattauch wurde im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 23.02.2013 für seine langjährigen Verdienste um den SGHV Lossetal die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Gründungs- und Ehrenmitglied des SGHV Lossetal Holger Mattauch
Gründungs- und Ehrenmitglied des SGHV Lossetal Holger Mattauch


Holger ist Gründungsmitglied unseres Vereins. Er war in den ersten 13 Jahren 1. Vorsitzender und weitere 2 Jahre geschäftsführend als Vorsitzender tätig. Seit 1999 hat er sich weiterhin mit einer hervorragenden Vorstandsarbeit verdient gemacht und unter anderem auch das Amt des Übungswartes begleitet. Seit 2006 fungiert er als 2.Vorsitzender und steht dem Verein mit Rat und Tat zur Seite.


Wir danken ihm für sein Engagement in unserem Verein und wünschen uns, dass er den Verein noch viele Jahre tatkräftig unterstützt.